Val Royeaux

Val Royeaux is die Hauptstadt von Orlais, aber auch die Hauptstadt der Kirche. Die Göttliche hat ihren Sitz in der großen Kathedrale von Val Royeaux. Dort hinter den Sonnentoren führt die Kirche ihre Rituale durch, wo der Gesang des Lichts gesungen wird. Die zwei Türme der Kathedrale sind schon vom weiten zu erkennen.

Val Royeaux ist das Zuhause der Universität von Orlais, ein Zentrum das junge Adelige aus ganz Thedas anzieht um zu lernen. Es ist ein relativ modernes Institut wo Professoren bereits unabhängig von Religionen unterrichten. Die Gesindeviertel in Val Royeaux sind die größten in ganz Thedas mit über zehntausend Elfen, die in diesen Arealen leben.

Besondere Orte:

  • Große Kathedrale
  • Weißer Turm
  • Belle Marché – ein Markt
  • Der Imperiale Palast
  • Die Akademie der Chevalier
  • Universität von Orlais
  • Die Sonnentore – Die Tore am Eingang der Stadt aus Stahl mit einer goldenen Fassade im Osten
  • Die Nachttore – im Westen
  • Großes Royeaux Theater – Berühmtestes Theater der Welt
  • Schwert des Löwen – eine Taverne
  • Rote Feder – eine Taverne

Besondere Personen:

  • Kaiserin Celene Valmont I
  • Justinia V – Göttliche der Andrastekirche
  • Edmond – Erster Verzauberer des Weißen Turms
  • Eron – Knight Commander der Templer in Orlais

Weitere Personen:

  • Madame Maude - Haushofmeisterin der Kaiserin
  • Ser Gaston du Chat - ein Chevalier
  • Albert Dufons – Turniermarschall

zurück

Val Royeaux

Dragon Age: Sanctuary andi_chan