Weisshaupt

Hier in den Anderfels wurden die Grauen Wächter gegründet und die Festung -305 Ancient (890 TE) während der ersten Verderbnis erbaut. Die Gegend war damals nicht so sehr von der Verderbnis betroffen, aber nahe genug an Tevinter. Die Festung ist direkt aus dem Stein gehauen. Während der 2. Verderbnis wurde die Festung belagert.

In Weisshaupt gibt es ein Mausoleum für die Grauen Wächter, die die Erzdämonen erschlugen und die Schatzkammer der Grauen Wächter. Während der Blüte der Grauen Wächter waren tausende und auch die Greifen dort untergebracht. Nun leben nur mehr ein paar dutzend dort und die Greifen sind ausgestorben. Im Inneren gibt es viele Wandbehänge, die die Schlachten der Grauen zeigen. Auch Oger Hörner, die Hörner Andorals und die Rüstung und Waffen des Wächters Garahel sind ausgestellt.

Besondere Personen:

  • Farras Hale – Erster Grauer Wächter:

zurück

Weisshaupt

Dragon Age: Sanctuary andi_chan