Reaggo

eloquent Barbarian

Description:
Bio:

Reaggo Ar Daenerys O Stronghold wurde als Sohn eines Kriegers und einer Schamanin in einem Dorf in den Bergen geboren.
Seine Kindheit verbrachte er mit seiner Mutter auf der Suche nach Kräutern und dem verpflegen von verwundeten Kriegern und Jägern. Als er älter wurde ging er öfter mit seinem Vater auf die Jagd und wurde von Kriegern im Schwertkampf unterrichtet. Während dieser Zeit brachen der Kämpfe zwischen Orlais und Ferelden aus und es kam immer wieder zu kleinen Scharmützeln in der Umgebung. Nachdem sich die meisten Dörfer aber für keine Seite entschieden, gab es wenig zu befürchten, so dachten die Dorfältesten wenigstens. Als Reaggo und ein paar Krieger und Jäger gerade auf der Jagd waren wurde ihr Dorf von einer Truppe aus Orlais überfallen und fast alle wurden getötet. Unter den getöteten waren auch Reaggo’s Vater und Mutter. Die wenigen Überlebenden erzählten was passiert war und konnten den Anführer beschreiben und seinen Namen nennen – Ignáz Philippe de Balzac. Danach entschlossen sie sich ihr Dorf aufzugeben und sich dem nächsten Dorf anzuschließen. Nicht so Reaggo und ein paar andere Krieger. Sie brachen auf um sich an den Orlaisian zu rächen. Nach langer Wanderung fanden sie die Truppe und es entbrannte ein heftiger Kampf. Nachdem sich der Staub gelegt hatte, stellte Reaggo voller Entsetzen fest, dass alle seine Mitstreiter gefallen waren und der Hauptmann aus Orlais fliehen konnte. Von einem überlebenden Feind konnte Reaggo mehr über den Hauptmann erfahren bevor er ihn tötete. Seitdem ist Reaggo auf der Suche nach diesem Hauptmann. Da der Krieg aber vorbei ist, geht er davon aus, dass der Hauptmann zurück nach Orlais gegangen ist.
Daher versucht er genug Geld und Resourcen zu finden um nach Orlais reisen zu können.

Reaggo

Dragon Age: Sanctuary Reaggo